Stillleben

29-05-2016

    

... das Thema Matsch zieht sich durch das Jahr :-)

Endlich ist Frühling und beim letzten Besuch der Sandkastenwiese wurde fleissig Hexensuppe gekocht, die die Hände der Hexen und Zauberer ziemlich schwarz gefärbt hat. Nebenbei sind wunderschöne Frühlingsstillleben entstanden. Mit einer großen Sandburg, einem zünftigen Fußballspiel, einer kuscheligen Leserunde in der Sonne und beim Diabolo Spiel ist der Vormittag schnell vorbei gewesen und die Gruppe wollte noch gar nicht sor richtig zurück zum Lister Turm. Gut, dass es am heutigen Hauswirtschaftstag noch eine Überraschung gab: die Kinder haben Erdbeerkuchen gebacken und den Tag mit einem gemeinsamen "Kaffeetrinken" in der Frühlingssonne beendet.

Rosenmontag

26-02-2016

  

Auch bei uns im Norden feiern wir Karnevall!!Es ist wohl einer der wildesten Tage im Kindergarten. Toben - Tanzen - Lachen!!! Mit Zeitungstanz, Brezelschnappen, Schminken und Reise nach Jerusalem - ein riesen Spaß! Das Highlight war die Konfettischlacht... noch heute finden wir es im Gruppenraum. Ein toller Tag!!!

Nach einem ausgiebigen Matschtag...

18-02-2016

... stehen Hose und Jacke buchstäblich vor Dreck. Welche Farbe hatten die Kleidungsstücke eigentlich noch am Morgen? Beim Suhlen im Schlamm haben die Kinder einen Riesenspaß und ihre Eltern einen ausgesprochenen Langmut entwickelt. "Das ist Waldkindergarten", heisst es dann beim Abholen. Ein Auge lacht, eine Auge weint und die Waschmaschine wird wieder Höchstleistungen vollbringen. Wir sollten dringend einen Sponsoringvertrag mit einem Outdoorklamottenhersteller abschließen!!!

Winterzauber

14-01-2016

 

 

 

 

 

 

 

 

Endlich ist der Winter da und mit dem Schnee im Januar eine wunderschöne Zeit in der Eilenriede mit Schneeengeln, Schneeballschlachten und Rodelvergnügen. Viele Kinder bringen ihre Schlitten mit in den Kindergarten und es ist den ganzen langen Vormittag Zeit um sich nach Herzenslust an den verschiedenen Rodelbergen auszutoben. Die Kleinen lernen von den größeren Kindern und so sind alle erstaunlich schnell fit im Berg hochlaufen, lenken und bremsen. Höhepunkt war das Frühstück mit heißem Kakao im Schnee mit abschließender Abfahrt den Rodelberg hinab. Hoffentlich schneit es bald wieder!

Leuchte, leuchte kleine Laterne…

19-11-2015

Leuchte, leuchte kleine Laterne

leuchte wie der Helle Mond.

Der am dunklen Abendhimmel

zwischen kleinen Sternlein wohnt.

Eines der schönsten Laternenlieder im Repertoire des Naturkindergartens. Gestern haben uns die gebastelten Laternen schon bei der Ankunft entgegengeleuchtet und uns dann den Weg durch die dunkle Eilenriede erhellt. Auf dem Weg haben wir das von den Kindern gebackene Martinsbrot geteilt, viel gesungen und den Weg durch den Wald genossen. Mit Team, Geschwisterkindern und Eltern kam ein stattlicher Umzug zusammen. Beim abschließenden Lagerfeuer mit Kinderpunsch und Stockbrot klang der ungewöhnlich milde Abend entspannt aus. Immer wieder schön!